Klitball´s "Shades Of Kinky Colours" Hamburg

Samstag, 23. März 2024, 22:00 Uhr

Bevor wir im April unsere große 5-Jahres-Party begehen, zelebrieren wir noch einmal die bunten Farben der wundervollen kinky Welt und feiern in unserem Mutterclub, dem Basement, unsere "Shades Of Kinky Colours": Du im kinky bunten (oder schwarzen) Outfit, Bodypainterinnen, Black-Light-Installationen & bunte erotic art decoration!

Klitball´s "Shades Of Kinky Colours" Hamburg

Samstag, 23. März 2024, 22:00 Uhr Einzeltermin

Bevor wir im April unsere große 5-Jahres-Party begehen, zelebrieren wir noch einmal die bunten Farben der wundervollen kinky Welt und feiern in unserem Mutterclub, dem Basement, unsere "Shades Of Kinky Colours": Du im kinky bunten (oder schwarzen) Outfit, Bodypainterinnen, Black-Light-Installationen & bunte erotic art decoration!

 Shades Of Kinky Colours steht für die (queere) Vielfalt der Liebe. Unsere Geschlechter, Fantasien, Hautfarben, Kinks, Geschmäcker sind bunt. Klitball steht für die Diversität unserer Community  Sei ein Teil davon. Unsere kinky, bunte Kleidung, die Bemalung unserer Körper bringt dies zum Ausdruck. Aber klar, Schwarz und Weiß sind auch Farben und sie kreuzen sich zu vielen Farbfacetten! Klitball´s "Shades Of Kinky Colours"!
 
 KLITBALL ist Hamburg kinky sexpositive Dance-Party zu treibenden Technosounds. Dieses Mal feiern wir wieder in unserem Mutterclub, dem Gewölbe-Basement, im deepen Underground der Reeperbahn. Hier feiern junge und junggebliebene Menschen und lassen sich zu melodiösen elektronischen Klängen mit mal mehr und mal weniger harten Beats durch die Nacht tragen. Leben genießen!
 
↳ Sound:
Der typische Klitball Sound: Progressive House. Techno. Melodic Techno. Bis 135 bpm.

↳ Music-Artists:
PATRICK SCURO [BERLIN]
https://soundcloud.com/patrickscuro

Stefan Mann [Klitball, Hamburg]
https://soundcloud.com/djstefanmann

Oliver Eich [Klitball, Hamburg]
https://soundcloud.com/olivereich

Andreani [G Sound Prag, Babylon]
https://soundcloud.com/andreanihamburg

↳ Awareness:
Klitball´s Awareness-Team achtet auf die Einhaltung des Constent:
- Kein ungefragtes Anfassen (dies führt zu undiskutiertem Rauschmiss)
- Keine Homophobie, Sexismus, Rassismus
- Ansprechbar bei schwierigen Situationen
- Einhaltung des Handyverbots

↳ Extras:
Unser Candy-Team versüßt euch die Nacht.
In allen Play-Bereichen gibts Kondome, Handschuhe, Spray, Tücher.
Fresh Fruits an den Theken
Hygiene-Artikel in den WC-Anlagen (Deo, Spray, Zahnputzzeug, Intimes für die Damen)

↳ Zielgruppe:
Kinksters, Queers, Sex-Positives, Hedonists, Polynormals, Fetishists
++ All genders ++ no homophobia ++ no sexists ++ no racists ++

↳ Location:
Du gehst in den Hinterhof zur "RITZE", halte dich rechts, vorbei an Müllbehältern, steigst eine Treppe herab, kommst an, sagst der Doorqueen Hallo, du bist im Underground angekommen, in den Katakomben des Hamburger Kiez, Backstein, Bars, kinky Partypeople, Musik, Tanz, mach mit!

↳ Play:
Wir schaffen Play-Spaces in einem kleinen separierten Teil der Location mit Spielmöbeln. Es gibt nicht den EINEN separaten, großen Playroom. Spielt überall in der Location. Die Klitball Family liebt es, wenn alles ineinander verschmilzt und Musik, Kunst und Play eins werden.

Auch spätes "Kommen" lohnt sich, denn es geht lange!

Dresscode

HEUTE BESONDERS GERN GESEHEN KINKY BUNT aber natürlich auch alle Schwarztöne!

Was geht gar nicht:
- Baumwoll-Hemden, -Anzughosen
- Anzüge, Sakkos
- Baumwoll-T-Shirts
- Bluejeans
- Generell Alltagskleidung
- Blümchenkleider
- Badelatschen, Sandalen
- Lange Stoffhosen (Jeans ist ein Stoff)

Was ist schwierig, geht aber, wenn der Hauptdress mega kinky ist:
- Bei Damen akzeptieren wir ne Blue-Jeans-Hotpants
- Das "kurze Schwarze" bei Damen
- Bei Männern geht kurze, schwarze/graue Stoff-Hose (nur freier Oberkörper dazu ist nicht mega kinky)
- Bei Männern gehen in Ausnahmefällen lange Stoffhosen, wenn sie "besonders" sind (Beurteilung, was besonders ist, liegt bei uns)

Ratschlag:
Habt idealerweise immer ein alternatives Outfit oder Teil dabei.
Wenn ihr euch unsicher seid, schreibt uns mit Foto im Vorfeld an.

Muss es immer Schwarz sein?
Nein. Wir lieben es bunt, so bunt wie die Vielfallt unserer Fantasien ist. Alle Materialien sind erlaubt SOLANGE ES NICHT ALLTÄGLICH anmutet. D. h., wenn man sich nach euch auf der Straße umschaut, dann ist es nicht alltäglich!

Tanzen soll Spaß machen:
High Heels & Co sind immer geil. Aber tanzen kann mühsam werden. Daher akzeptieren wir Turnschuhe, wenn sie farblich dezent (grau bis schwarz und keine Logos drauf) oder thematisch passend sind (z. B. mit Lack-Material). Bei Männern ist grau bis schwarzes Schuhwerk passend.


Galerie für „Klitball´s "Shades Of Kinky Colours" Hamburg“



Tickets für „Klitball´s "Shades Of Kinky Colours" Hamburg“



101490bdcb9abce6428975621558039e35efd2ed

Gewölbe-Basement

  • Reeperbahn 136 (Eingang rechts neben "Ritze")
  • 20359 Hamburg Sankt Pauli
Staticmap?center=53.5497,9.95954&size=600x300&zoom=17&markers=color:red|53.5497,9

Share: