Klitball (Hamburg) meets Hedomanie (Berlin)

Samstag, 17. September 2022, 22:00 Uhr

Sexpositive party to electronic sounds at Kiez underground! Erst Klitball mit Resident-DJs und Guests dann anschließend "Morning Show" bis in den frühen Morgen!

Klitball (Hamburg) meets Hedomanie (Berlin)

Samstag, 17. September 2022, 22:00 Uhr Einzeltermin

Sexpositive party to electronic sounds at Kiez underground! Erst Klitball mit Resident-DJs und Guests dann anschließend "Morning Show" bis in den frühen Morgen!

KIEZ. ROUGH. UNDERGROUND. TECHNO. SEX-POSITIVE. CLUBBING. KINK.


Wenn du das liebst, bist du auf der Klitball Party richtig. Die Party zeichnet sich durch ihr feierfreudiges Publikum aus, für die der Spaß am Leben, gepaart mit einer ordentlichen Portion Hedonismus, im Vordergrund dieser Nacht steht. Befreit von Konventionen wird das Individuum in der Gemeinschaft zelebriert. Kink, SEX-POSIVITÄT und Fetisch paaren sich. Manchmal wird aus Tanz ein Spiel. Möglichkeiten bieten sich!

↳ Klitball meets Hedomanie

Das Klitball-Team fühlt sich freundschaftlich mit dem Kollektiv der Hedomanie aus Berlin verbunden. Bereits 1 Woche vor diesem Termin, am 10.9., besuchen wir die Hedomanie Party in Berlin. Die Klitball Residents Stefan Mann und Marcellus legen dort auf und haben eine große Gruppe Kinksters der Klitball mit im Gepäck. Hast auch du Lust, dann komm doch mit nach Berlin. Am 17.9. kommen dann Wiebe Roose und Daniella Bjarnhof zu uns nach Hamburg und wir leben den Spirit in Hamburg.

↳ Sound:

Progessive House. Techno. Melodic Techno. Tech-House. Treibend. Exessive.
Hier feiern junge und junggebliebene Menschen und lassen sich zu melodiösen elektronischen Klängen mit mal mehr und mal weniger harten Beats durch die Nacht tragen. Leben genießen!

↳ Music-Artists:

Wiebe Roose // Hedomanie Berlin
https://soundcloud.com/wieberoose

Daniella Bjarnhof // Hedomanie Berlin, Kopenhagen
https://soundcloud.com/daniellabjarnhof

Forbidden Kitty // Klitball Amsterdam
https://soundcloud.com/forbiddenkitty

Stefan Mann // Klitball Hamburg
https://soundcloud.com/djstefanmann

↳ Dresscode:

Wir achten mit Augenmaß auf die Einhaltung des Dresscode und unsere Gäste wissen dies zu schätzen. Dies spiegelt sich im Erscheinungsbild des Publikums.

↳ Awareness:

Auf eine Beschilderung des Clubs mit Regeln wird verzichtet, denn wir leben diese im Selbstverständnis. Das Awareness-Team wacht darüber. So entsteht ein Schutz-Raum für Entfaltung.

↳ Location:

Du gehst in den Hinterhof zur "RITZE", halte dich rechts, vorbei an Müllbehältern, steigst eine Treppe herab, kommst an, sagst der Doorqueen Hallo, du bist im Underground angekommen, in den Katakomben des Hamburger Kiez, Backstein, Bars, kinky Partypeople, Musik, Tanz, mach mit!

Dark corners, aber kein ausgedehnter Play-Bereich. "Spielt" überall und tanzt, als wenn es kein Morgen gibt!!!

Auch spätes "Kommen" lohnt sich, denn es geht lange!


Dresscode

Dresscode mit Augenmaß:

Wir verfolgen eine Dresscode-Politik des Augenmaß. Da wir keine Fetisch-Party sind, sondern eine Plattform für die freie (optische) Entfaltung eurer "Ichs", möchten wir keine kantigen Grenzen setzen. Allerdings schaffen wir eine besondere Atmosphäre mit unseren Events. In dieser legen wir den Alltag ab und damit auch die Klamotten des Alltags.

Wir lieben es bunt, so bunt wie die Vielfallt unserer Fantasien ist. Alle Materialien sind erlaubt SOLANGE ES NICHT ALLTÄGLICH anmutet. D. h., wenn man sich nach euch auf der Straße umschaut, dann ist es nicht alltäglich! Im Übrigen: Schwarz/Weiß sind Farben und wir lieben sie.

Was heisst Dresscode mit Augenmaß?
Es obliegt ausschließlich uns, ob wir eine Ausnahme machen, wenn es dir nicht gelingt "den Alltag abzulegen". Ausnahmen machen wir, wenn wir es dir ermöglichen wollen, mal in unsere Welt reinzuschnuppern oder wenn du Angst vor Bodyshaming hast und dich noch nicht komplett "entblößen" magst.

Tanzen soll Spaß machen:
High Heels & Co sind immer geil. Aber tanzen kann mühsam werden. Daher akzeptieren wir Turnschuhe, wenn sie farblich dezent (grau bis schwarz und keine Logos drauf) oder thematisch passend sind (z. B. mit Lack-Material). Bei Männern ist grau bis schwarzes Schuhwerk passend.


Galerie für „Klitball (Hamburg) meets Hedomanie (Berlin)“



344a32303dc79b61085ff44460418b5597adb864

Gewölbe Basement

  • Reeperbahn 136 (Eingang rechts neben "Ritze")
  • 20359 Hamburg Sankt Pauli
Staticmap?center=53.5497,9.95954&size=600x300&zoom=17&markers=color:red|53.5497,9
Werbung


Share:

Werbepartner